Pflege WG

Eine Pflege-WG ist eine neue Wohnform, in der Unterstützung, Pflege und Betreuung rund um die Uhr geleistet werden. Alle Bewohner:innen werden am Alltagsgeschehen aktiv einbezogen und dennoch hat diese Wohnform keine Vollversorgungscharakter.

Trotz Unterstützungsbedarf leben alle Bewohner:innen in der Wohngemeinschaft zusammen. Die Wohnform ist geprägt durch ein hohes Maß an Selbstbestimmtheit und der Möglichkeit der aktiven Beteiligung der An- und Zugehörigen.

Voraussetzungen für den Einzug

  • Pflegegrad II-IV
  • Mobilität oder Teilmobilität zur Teilhabe an der Gemeinschaft sollte gegeben sein

Monatliche Kosten

  • Miete & Nebenkosten
  • Haushaltsgeld
  • Betreuungskosten

Begleitung in geteilter Verantwortung

Unsere geschulten Präsenzkräfte unterstützen die Bewohner:innen rund um die Uhr in der Betreuung und Tagesstrukturierung. Als Ansprechpartner:in für alle Fragen rund um die Alltagsgestaltung ergänzt die Koordinationskraft das Team der WG. Angehörige und Ehrenamtliche können den Tagesablauf gemeinsam gestalten. An- und Zugehörige bilden ein Bewohner:innengremium, um in gemeinsamer Verantwortung den Alltag der WG zu begleiten. Zur Unterstützung der grund- und Behandlungspflege können Sie einen ambulanten Pflegedienst frei wählen.

Sie sind herzlich eingeladen uns zu besuchen und sich ein Bild zu machen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.