Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Herzlich willkommen im

Pflegeheim auf dem Roßbühl in Korntal

„Gut behütet auf dem Roßbühl - Leben im Alter"

Damit drücken wir aus, was uns wichtig ist: Ein vom christlich-diakonischen Geist geprägtes Miteinander, das sich auswirkt in einem achtungsvollen und freundlichen Umgang zwischen allen Menschen, die in unserem Haus ein- und ausgehen – Bewohnerinnen und Bewohner, ihren Angehörigen, allen Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen.

Gemeinsam setzen wir uns ein für ein lebenswertes Leben in einer überschaubaren Gemeinschaft.

Kontaktdaten für Fragen und Anmeldungen:


Ansprechpartnerin:
Schwester Dorothee Bauer

Einrichtungsleitung
Telefon 07032 206-2024
Kontakt per E-Mail

 

  

In ruhiger Lage – behütet wohnen

Auf dem Roßbühl steht die 1996 erbaute Pflegeeinrichtung mitten im Grünen, in einer ruhigen Wohngegend, nebenan die Christuskirche und die Stadt Korntal zu Füßen. Die Einrichtung will älteren Menschen ein Zuhause in familiärer Atmosphäre bieten. Der schön angelegte Garten rund ums Haus lädt zum Verweilen ein.

Das Haus verfügt über...

  • insgesamt 56 Dauerpflegeplätze
  • vier eingestreute Kurzzeitpflegeplätze
  • sechs betreute Seniorenwohnungen

Die vier Pflegewohngruppen sind mit dreimal 16 und einmal acht Zimmern sehr überschaubar. In jeder Wohngruppe gibt es eine licht durchflutete Veranda mit herrlichem Ausblick und unterschiedlicher Ausgestaltung. Die Räume sind Rückzugsorte,Treffpunkte zum Austausch, zu Gesellschaftsspielen oder für familiäre Feiern.

Unser Haus bietet ausschließlich Einzelzimmer an. Die Zimmer sind ausgestattet mit einem elektrisch verstellbaren Pflegebett, Nachttisch, Regal und einem Einbauschrank. Gerne können eigene Möbel, Bilder und lieb gewordene Erinnerungsstücke mitgebracht werden, um das Zimmer individuell zu gestalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.