Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Daniel Trick 3440

Bruder Daniel Trick offiziell im Gottesdienst in sein Amt eingesetzt

Herrenberg, 3. Mai 2021. Am vergangenen Sonntag wurde Bruder Daniel Trick im Gottesdienst in der Mutterhauskirche in Herrenberg offiziell als neuer Einrichtungsleiter im Wiedenhöfer-Stift eingesetzt.

Bruder Daniel Trick leitet seit 1. Januar 2021 das Wiedenhöfer-Stift in Herrenberg. „Bruder Daniel bringt bereits durch die bisherige Leitung unserer Einrichtungen in Hildrizhausen und Kuppingen viel Erfahrung mit. Wir wissen unser Wiedenhöfer-Stift daher in guten Händen", so Michael Köhler, Fachlicher Vorstand der Evangelischen Diakonieschwesternschaft Herrenberg-Korntal e.V.

Der 37-Jährige leistete seinen Zivildienst bereits im Wiedenhöfer-Stift und hat daraufhin eine Ausbildung in der Altenpflege absolviert. Später leitete er dort eine Wohngruppe, war im Qualitätsmanagement tätig und absolvierte ein Studium des Pflegemanagements. 2013 übernahm er die Leitung im Gustav-Fischer-Stift in Hildrizhausen und 2017 zusätzlich im Stephanus-Stift in Herrenberg-Kuppingen. „Seit 2021 bin ich nun wieder zurück an meiner alten Tätigkeitsstätte und ich bin schon sehr gespannt auf die Veränderungen durch den geplanten Neubau des Wiedenhöfer-Stifts und durch das neue Quartier der Diakonieschwesternschaft, das auf diesem Areal entstehen wird", freut sich Bruder Daniel Trick.

„Das Wiedenhöfer-Stift ist für unsere Schwesternschaft in mehrfacher Hinsicht ein besonderes Haus. Es ist das älteste Pflegeheim unserer Schwesternschaft. Viele Schwestern und Brüder, Freunde, Freundinnen unserer Schwesternschaft engagieren sich im Haus. Es ist ein Herzstück in unmittelbarer Nähe zu unserem Mutterhaus und unserer Kirche. Bei Bruder Daniel Trick und seinem ganzen Mitarbeiterteam ist das Haus in besten Händen", sagte Heidrun Kopp, Oberin und Theologischer Vorstand der Evangelischen Diakonieschwesternschaft beim gestrigen Gottesdienst.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.