Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Die Evangelische Frauengemeinschaft der Slowakei hat die Geschichte der Reformation in der Slowakei mit Nadel und Faden dargestellt. Eine einzigartige Idee. 190 Frauen und Männer haben daran über Jahre gearbeitet und es sind handwerklich meisterhafte, farbenfrohe Gobelins entstanden. Die „Gestickte Geschichte“ ist also weit mehr als Wissenswertes zur Reformation in der Slowakei. Ein Begleitheft zur Ausstellung mit Erläuterungen und Hintergründen liegt bereit.

Die Ausstellung ist im Wiedenhöfer-Stift, Händelstr.2, in Herrenberg im Foyer und im Festsaal zu sehen, noch bis Sonntag, 22. April, täglich von 9 – 18 Uhr.