Mit Ihrer Spende Gutes tun

Sie möchten mit Ihrer Spende ein Projekt direkt vor Ort im neuen Wiedenhöfer-Stift unterstützen?

Hier stellen wir Ihnen unser aktuelles lokales Spendenprojekt vor.

Errichtung eines Demenzgarten im Neubau Wiedenhöfer-Stift

Oft sind Menschen die an einer Demenz erkrankt sind, körperlich noch sehr fit und haben einen entsprechend Bewegungsdrang. Doch aufgrund ihres eingeschränkten zeitlichen- und räumlichen Orientierungsvermögens können sie sich nicht mehr alleine, gefahrlos außerhalb des Stifts aufhalten.

Durch den Demenzgarten möchten wir allen Bewohner: innen des Wiedenhöfer-Stifts und deren Angehörigen einen sicheren Aufenthalt in der Natur ermöglichen. Mit einer naturnahen Gestaltung soll der Garten zu Spaziergängen, Pflanzen- und Vogelbeobachtungen anregen.

Durch die Jahreszeiten ändert sich der Garten ständig, weshalb es immer etwas Neues zu entdecken gibt und neue Gesprächsgrundlagen geschaffen werden.

Zudem soll er viele alltagsvertraute Abläufe und Erinnerungen wiederaufleben lassen. Dies geschieht unter anderem durch verschiedene Bepflanzungen und Kräuter, die gerochen, gehört, gesehen, geschmeckt und gefühlt werden können. Auch gemeinsame Tätigkeiten im Garten werden dadurch ermöglicht.

 

Mit Ihrer Spende schaffen Sie einen sehr großen Mehrwert für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Haben Sie herzlichen Dank für Ihre Spende und Ihre Verbundenheit!

 

 

Nähere Infos erhalten Sie bei:

Pfarrerin Ulrike Nuding, Telefon 07032 206-1234, Kontakt per E-Mail

Unser Spendenkonto:

Evangelische Diakonieschwesternschaft
IBAN: DE05 6035 0130 0001 0020 69
Verwendungszweck: Wiedenhöfer-Stift - Demenzgarten

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig und Sie erhalten in jedem Fall eine Spendenbescheinigung.

st spenden klein

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.