Wenn alleine wohnen zur Last wird

Im Seniorenwohnheim sind 34 Ein- und Zweizimmer-Appartements (28qm – 44qm) mit Kochnische, Dusche und WC vorhanden. Die Bewohner gestalten ihre Wohnungen mit eigenen Möbeln.

Im Speisesaal des Wiedenhöfer-Stifts werden in der Regel die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen. Für pflegerische Hilfestellung und Betreuung steht professionelle Unterstützung bereit. Kommt es zu ständiger Pflegebedürftigkeit (ab Pflegestufe 1), bietet sich ein Umzug ins Pflegeheim an.
Die Wäsche wird schrankfertig geliefert; ausgenommen chemische Reinigung und Handwäsche. Appartement-Reinigung erfolgt 1x pro Woche.

Die Bewohnerinnen und Bewohner können an allen Veranstaltungen und Angeboten im Wiedenhöfer-Stift teilnehmen. Dadurch wird ihre Selbständigkeit erhalten und gefördert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.